Ausrüstungen für Katastrophenschutz

Ausrüstungen für den Katastrophenschutz


Angeregt durch zurückliegende Großschadensereignisse und aufgetretener Probleme bei deren Bewältigung wurden in Kooperation mit Fertigungsunternehmen und unterstützt durch das Bundesministerium für Wirtschaft verschiedene Entwicklungen durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen. Durch umfangreiche Konsultationen und Gespräche mit Einsatzkräften des THW wurden Kenntnisse zu Strategien und zu Maßnahmen bei der Schadensbekämpfung akkumuliert und technisch umgesetzt. Für verschiedene Projekte konnten zudem Schutzrechte angemeldet werden.

Ein Auszug unserer Objekte. Zum Vergrößern klicken Sie in das Bild Ihrer Wahl.

Zum Seitenanfang